Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Wallfahrten und Flurumgänge

Wall­fahrt des Pfarr­ver­bands Arnstorf nach Alt­öt­ting

Nach zwei­jäh­ri­ger Zwangs­pau­se wegen Coro­na machen sich die Gläu­bi­gen aus


dem Pfarr­ver­band Arnstorf heu­er wie­der auf zur regu­lä­ren Wallfahrt

nach Alt­öt­ting. Die­se fin­det am Frei­tag, 13. Mai und Sams­tag, 14.

Mai statt. Man kann zu Fuß, mit den von der Pfar­rei organisierten

Bus­sen oder pri­vat teil­neh­men. Eine Anmel­dung dazu ist erforderlich

und erfolgt bis 6. Mai mit­tels For­mu­la­ren, die in den Hauptkirchen

aus­lie­gen. Aus­sendung der bei­den Pil­ger­grup­pen ist jeweils am Freitag

um 23.00 Uhr in Arnstorf und Mit­ter­hau­sen. Für Fuß­wall­fah­rer ist

Wei­ter­marsch ab Eggen­fel­den-Bus­park­platz in der Öttin­ger­stra­ße um

04.00 Uhr früh, ab Rei­schach dann um 08.00 Uhr. Für die

Bus­wall­fah­rer fährt ein Bus um 07.30 Uhr ab Bus­bahn­hof Arnstorf ab

direkt nach Alt­öt­ting – beson­ders geeig­net für die

Erst­kom­mu­ni­on­kin­der und ihren Fami­li­en. Ein zwei­ter Bus fährt ab

Mitterhausen/​Dorfplatz um 08.45 Uhr ab über Mariakirchen/​Kirchplatz

(08.55 Uhr), Arnstorf/​Busbahnhof (09.05 Uhr) bis Alt­öt­ting. Die

Erst­kom­mu­ni­on­kin­der gehen nicht – wie bis­her – ab den Innauen

mit, son­dern besu­chen das welt­be­rühm­te Muse­um Pan­ora­ma“ in

Alt­öt­ting. Anschlie­ßend tref­fen sie mit den übri­gen Bus- und

Fuß­pil­gern am Bus­park­platz nähe Kran­ken­haus Alt­öt­ting zusam­men, wo

gegen 10.30 Uhr ein gemein­sa­mer Ein­zug zum Kapell­platz erfolgt. Um

11.00 Uhr ist Pil­ger­mes­se mit den bei­den Orts­geist­li­chen Pfarrer

Bern­hard Sali­ter und Pfarr­vi­kar Pater Dari­us. Die musikalische

Umrah­mung über­nimmt der Frau­en­bund­chor unter Lei­tung von Monika

Leitl zusam­men mit einem ört­li­chen Orga­nis­ten. Rück­fahrt der Busse

ist um 14.30 Uhr ab Bus­park­platz Alt­öt­ting. Die Bus­kos­ten betra­gen 6

Euro pro Per­son und wer­den im Bus ein­ge­sam­melt. Beide

Fuß­pil­ger­grup­pen wer­den jeweils wie­der von einem Begleitfahrzeug

beglei­tet, die die ange­mel­de­ten Rou­ten sichern und für den

Gepäck­trans­port genutzt wer­den können.

Küh­bach. Frei­tag, 29. April, 18.30 Uhr Abmarsch ab Arnstorf/​Friedhof (anschlie­ßend Amt zum Ern­te­bitt in Küh­bach)

Hain­berg: Mitt­woch, 11. Mai, 18.30 Uhr
Abmarsch ab Kir­che (anschlie­ßend Amt zum Ern­te­bitt)

Neu­kir­chen: Mitt­woch, 18. Mai,
19.00 Uhr Abmarsch ab Kir­che (anschlie­ßend Amt zum Erntebitt)

Maria­kir­chen: Don­ners­tag, 26. Mai, 18.30 Uhr Abmarsch ab Kir­che (anschlie­ßend Amt zum Erntebitt)

Kei­ne Mas­ken­pflicht im Freien!